Anleitung WLAN ausschalten

Wir empfehlen, WLAN nicht zu nutzen. Sollten Sie dies dennoch tun, empfehlen wir eine Zeit- und Leistungsbegrenzung.

 

Einige Router haben Schalter direkt am Gerät über die das WLAN per Knopfdruck deaktiviert und über Kontrollleuchte überprüft werden kann, z.B. Swisscom Router:

 


Generell ist die Sendeleistung viel zu stark eingestellt. Eigene Erfahrungen zeigen, dass die Sendeleistung reduziert auf 20% völlig ausreichend ist.

Loggen Sie dazu via Webbrowser auf Ihren Router ein (z.B. 192.168.0.1)

und suchen Sie dort die WLAN Einstellungen. Achtung neue Router verwenden 2 Bänder, also beide reduzieren.

Hier am Beispiel eines Zyxel Routers:

 

Das WLAN kann auch Zeit gesteuert ausgeschalten werden, so z.B. Nachts, dazu kann man den Router konfigurieren.

Hier am Beispiel eines Zyxel Routers:

 

Fritz-Box-Router können das WLAN auch über angeschlossene Telefone aktivieren und deaktivieren:

WLAN aktivieren #96*1*
WLAN deaktivieren #96*0*

Mehr Informationen bei Diagnose-Funk